Filter schließen
Filtern nach:

Gutschein schön verpacken: kreative Ideen zum Basteln

Gutscheine sind eine tolle Geschenkidee zum Geburtstag, zum Jahrestag oder zu Weihnachten. Viele Gutscheine, die du online ausdrucken kannst, sind noch dazu die perfekte Last-Minute-Geschenkidee. Ein loses Blatt ist nur etwas langweilig. Darum findest du hier drei tolle Ideen, wie du deinen Gutschein schön verpacken kannst. Alle Bastelmaterialien, die wir verwenden, sind unter dem Beitrag verlinkt. Falls du noch eine Gutscheinidee benötigst, dann ist vielleicht unser MyTinkerbox Bastelshop-Gutschein genau das Richtige.

 

"Cupcake Törtchen" Gutschein mit bunten Knöpfen

Gutscheinkarte mit Knöpfen basteln

Das brauchst du:

♥  Knöpfe Mix rosa
♥  Flitter grün
♥  Kleber
♥  Papier & schwarzer Stift 

So gestaltest du deinen Gutschein als Karte

Verwandle deinen ausgedruckten Gutschein direkt zu einer hübschen Karte. Nimm dazu den Gutschein 
und falte diesen einmal in der Mitte, sodass der Druck innen zu sehen ist. Die Außenseite peppst du nun 
ganz einfach mit ein paar hübschen Zeichnungen und Bastelzubehör auf. Der oder die Beschenkte liebt
Cupcakes? Dann zaubert unser Motiv bestimmt ein Lächeln ins Gesicht.

Zeichne zuerst mit einem Stift in die Mitte des Blattes ein Muffin-Förmchen. Deute mit ein paar Stichen
die typischen Rillen an und bringe durch Schraffieren etwas Schatten und 3D-Effekte hinein. Darunter schreibst
du mit einer schönen Handschrift “Gutschein”. Wenn du willst, kannst du auch den Namen des Beschenkten
mit auf den Gutschein schreiben, zum Beispiel “Gutschein für Anne”. Zeichne dazu noch unterschiedliche
große Punkte rund um den Cupcake, um das Bild etwas aufzulockern.

Nun geht es an die Farbe. Lege dir dazu Kleber, Flitter und die Knöpfe bereit. Beginne bei dem Förmchen
und ziehe mit dem Kleber senkrechte Striche. Streue über die Klebestellen nun Glitzer. Mit verschiedenen
bunten Knöpfen gestaltest du anschließend das Küchlein. Lege sie dir erst einmal so zurecht, wie du es
schön findest. Anschließend klebst du die Knöpfe nach und nach auf. Zum Schluss noch alles etwas trocknen 
lassen und fertig ist dein hübsch gestalteter Gutschein. 

 

Gutscheinverpackung mit Glühbirne "You light up my World"

Gutscheinidee mit Lichterkette und Glühbirne

Das brauchst du:

♥  Verpackung Glühbirne
♥  Herzen rot
♥  Herzen weiß
♥  Organzaband weinrot
♥  Flaschen-Lichterkette
♥  Papier, Schere & schwarzer Stift 

Gutschein verpacken mit Glühbirne - So geht´s:

Batteriebetriebene Lichterketten eignen sich hervorragend, um Geschenke individuell zu verschönern.
Mit der folgenden Bastelidee schenkst du neben dem Gutschein ganz gewiss viele lichtvolle Momente gleich mit.

Lege dir alles bereit, was du zum Basteln brauchst. In die Glühbirne steckst du als Erstes die Lichterkette.
Eine Flaschen-Lichterkette hat übrigens den Vorteil, dass das Batteriefach dekorativ als Kunststoffkorken
geformt ist. Du musst es also nicht verstecken, sondern es ist direkt ein Teil deiner Deko. Anschließend gibst
du die Herzen hinzu. Schüttele alles einmal durch, sodass sich die Herzen rund um die Lichterkette gleichmäßig
verteilen. Knipse die Lichterkette direkt an - für ein bisschen mehr Freude, wenn du weiter bastelst -
und setze den “Korken” als Verschluss auf die Glühbirne.

Schneide aus Papier ein Herz und schreibe darauf als kleinen Gruß "You light up my World".
Zuletzt wickelst du noch Organzaband um die Flasche und knotest deinen Herzensgruß fest.

 

"Make a Wish" Gutschein verpacken im Glasfläschchen

Gutschein selber machen mit Glasfläschchen

Das brauchst du:

♥  Glasfläschchen 75 x 22 mm
♥  Pailletten Mix bunt
♥  Baumwollkordel weiß
♥  Geburstagskerze

♥  Papier, Schere & schwarzer Stift 

So verpackst du deinen Gutschein im Glasfläschchen

Eine kleine Kerze und viele bunte Farben genügen bereits, um richtig in Geburtstagsstimmung zu kommen.
Verpackt in einem Glasfläschchen ist die gute Laune schon fast garantiert.

Nimm dir das Glasfläschchen und fülle es mit lauter bunten Dingen, die du finden kannst. Besonders schön
sind verschiedenfarbige Pailletten, die miteinander um die Wette glitzern. Gib nun noch eine kleine
Geburtstagskerze hinein und verschließe die Flasche. Gestalte dir aus Papier einen Anhänger und schreibe auf
ihm “Make a wish” oder einen anderen lieben Gruß. Mit ein paar Punkten oder Sternchen kannst du das Kärtchen
dann noch individuell verzieren. Knote den Anhänger nun noch mit einer Baumwollkordel an das Glasfläschchen.

Hast du einen ausgedruckten Gutschein? Dann kannst du diesen nun zusammenrollen. Entweder knotest du
ihn mit dem Anhänger an das Gläschen oder gibst ihn zusammen mit der Kerze hinein. Fertig ist die
Geschenkverpackung für deinen Gutschein.

 

Welche Ideen hast du, um einen Gutschein schön zu verpacken?
Teile deine Inspirationen gerne in den Kommentaren.

Bis bald,
deine Annika ♥

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.